Fatalitycicada's Blog

Just another WordPress.com weblog

ENDLICH URLAUB! June 11, 2010

Filed under: Orte — fatalitycicada @ 11:46 am
Tags: ,

Jetzt stehtes fest. Juli bin ich an der Müritz!!!

Ich hab endlich einen stilvollen und erholsamen Ort gefunden, an dem ich mich niederlasse.

Freizeit, Ruhe und Natur, was will man mehr 🙂

Und du kannst mich besuchen 😉

Advertisements
 

Wann wirds mal wieder richtig Sommer? … May 11, 2010

Filed under: Orte — fatalitycicada @ 12:37 pm
Tags:

Wenn der Sommer nicht zu mir kommt, muss ich zum Sommer erscheinen.

Ganz nach dem Motto, kommt der Berg nicht nicht zum Propheten, muss der Prophet zum Berg kommen.

 

Mittelamerika – Dominikanischen Republik April 13, 2010

Filed under: Orte — fatalitycicada @ 2:24 pm
Tags: ,

Im Osten der Dominikanischen Republik liegt das Hotel Caribe Club Princess.

Suess und niedlich zu gleich. Ein Hotel namens “princess”. Welche herzhafte Prinzessin mag nicht im Ort Playa Bavaro (Punta Cana) mal abgammeln?
schon schöm, so ein weißer Strand mit Luxus Sicht auf Krabben, Palmen und Sandkörnern.

 

baustein-hotel. March 11, 2010

Filed under: Orte,Sonstiges — fatalitycicada @ 9:45 am
Tags: , , ,

herlich! wer will da nicht hin?
Tür an Tür, Balkon an Balkon, Handtuch an Handtuch, Gitter an Gitter.

50 Prozent davon waren Pauschal bzw. Bausteinreisen. Super!

 

senior’ müsste man sein… March 10, 2010

Filed under: Orte — fatalitycicada @ 10:14 am
Tags: , , ,

Dann hätte man nicht nur wilde sexorgien, sondern auch noch dreckigen spaß am Strand.
Ooooooh.. welch niveauloses und vulgaeres Vokabular!

 

Spanien – Balearen February 23, 2010

Filed under: Orte — fatalitycicada @ 9:24 am
Tags: ,

Wer das noch nicht gewusst hat;

die Balearen Inseln bestehen aus: Formentera, Ibiza, Mallorca, Menorca.

Laut wiki:  Die Balearischen Inseln (katalanisch: Illes Balears, spanisch: Islas Baleares) oder Balearen sind eine Inselgruppe im westlichen Mittelmeer und eine Autonome Gemeinschaft Spaniens.

 

Fastenwandern im Tirol February 17, 2010

Filed under: Orte — fatalitycicada @ 10:27 am
Tags:

Wer atemberaubende Landschaften, ursprüngliche Natur und viel Ruhe genießen möchte, ist in Tirol genau richtig. Das Land bietet für jeden Wanderfreund genau die richtige Strecke, egal ob sie nur einfach oder anspruchsvoll sein soll. Das wohl bekannteste Gebiet, welches sich auch bestens für das Fastenwandern in Tirol eignet, ist das Ötztal. Auf ca. 1.300 Kilometern Wanderwegen kann man die zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie den Piburger See, dem wärmsten Tiroler Badesee, den brausenden Stubaier Wasserfall sowie das höchste bewohnte Kirchendorf Österreichs entdecken. Auf allen Wanderwegen bieten sich spektakuläre Ausblicke auf die Natur Tirols.